Schnellnavigation (Accesskeys)

Handwerk am Bau
Max Schweizer AG Logo - Handwerk am Bau

Newsarchiv

03.06.2018

Neuer Norden Zürich

03.06.2018

Ein Kunst und Bau-Projekt, welches wir in jüngster Vergangenheit bearbeiten durften, befindet sich ebenfalls in Zürichs Norden. Tausende Pendler blicken täglich an die  Fassade mit Ratschlägen, wie man besser arbeitet: «Mach eines nach dem andern», «Erkenne das Problem», «Lerne zuzuhören», «Bleibe ruhig», «Lächle». Entstanden ist das Kunstwerk des Zürcher Künstlerduos Peter Fischli und David Weiss 1991 am Bürogebäude an der Binzmühlestrasse 14 in der Nähe des Bahnhofs Oerlikon.

Im Rahmen einer Gesamtsanierung des Bürokomplexes konnten wir das Kunstwerk total überarbeiten und damit für die Zukunft erhalten. Die Texte wurden minutiös abgepaust und vermasst, dann die Fassade renoviert, um die Ratschläge anschliessen wieder genau gleich, wie im Original, auf die Fassade aufzumalen. Da es sich bei der Grafik um eine handgezeichnete Schrift handelt, wo jeder Buchstabe individuell ist, musste der gesamte Text von Hand auf die Fassade aufgemalt werden.


Künstler/Konzept: Fischli/Weiss, Zürich
Auftraggeberin: Swiss Life, Zürich
Umsetzung: Max Schweizer AG, Zürich

Tipp: in unmittelbarer Nähe zu "How to Work Better", bei der offenen Rennbahn Zürich, befindet sich seit Mai 2018 das aktuellste Kunstprojekt von Fischli/Weiss.
>> hier erfahren Sie mehr

24.04.2018

Teamrun-Finisher 2018

13.04.2018

25. Europäische Tage
des Denkmals 2018

20.03.2018

Einladung zum Workshop
Farbanalyse

24.11.2017

Der erste Eindruck zählt...

14.09.2017

Blick nach Fernost

12.09.2017

Grosses Interesse am
Europäischen Tag des Denkmals

12.09.2017

Messe Bauen & Modernisieren
schliesst seine Tore

11.09.2017

Die neuen Lernenden 2017

08.09.2017

„Ein wenig Farbe“ in meine Welt

14.08.2017

Messe - Bauen & Modernisieren
7. - 10.9.2017, Messe Zürich

13.08.2017

Europäische Tage des Denkmals
Macht und Pracht 9 - 10.9. 2017

10.04.2017

"Handwerk am Bau" mit 4 Team's am traditionellen Zürich Marathon 2017

17.11.2016

Balsam für Böden

29.09.2016

Platzhirsch Bülach - Kampagne

26.08.2016

Mineralfarben - die standhaften, brillanten

26.08.2016

2 "Schweizer"-Delegationen am Gentlemens Grand Prix 2016

25.08.2016

Atelierlunch Terrafondo

15.08.2016

Start in die Stifti

04.07.2016

Karriere im Bau: 6 Lernende suchen 3'000 Kollegen

31.05.2016

Die Gewerbeschau Thalwil und Oberrieden 2016 ist Geschichte

13.05.2016

Neuer Gipsermeister - Herzliche Gratulation!

01.03.2016

Schröckel AG - Übernahme durch Max Schweizer AG

22.02.2016

Lehrlingsprojekt in Rümlang

21.12.2015

Taten statt Worte - Migration als Potential

08.11.2015

Guter Rat ist teuer

12.06.2015

Lehrstellen bei der Max Schweizer AG

..

Blick nach Fernost

How to Work Better - Fischli/Weiss

Ein Kunst und Bau-Projekt, welches wir in jüngster Vergangenheit bearbeiten durften, befindet sich ebenfalls in Zürichs Norden. Tausende Pendler blicken täglich an die  Fassade mit Ratschlägen, wie man besser arbeitet: «Mach eines nach dem andern», «Erkenne das Problem», «Lerne zuzuhören», «Bleibe ruhig», «Lächle». Entstanden ist das Kunstwerk des Zürcher Künstlerduos Peter Fischli und David Weiss 1991 am Bürogebäude an der Binzmühlestrasse 14 in der Nähe des Bahnhofs Oerlikon.

Im Rahmen einer Gesamtsanierung des Bürokomplexes konnten wir das Kunstwerk total überarbeiten und damit für die Zukunft erhalten. Die Texte wurden minutiös abgepaust und vermasst, dann die Fassade renoviert, um die Ratschläge anschliessen wieder genau gleich, wie im Original, auf die Fassade aufzumalen. Da es sich bei der Grafik um eine handgezeichnete Schrift handelt, wo jeder Buchstabe individuell ist, musste der gesamte Text von Hand auf die Fassade aufgemalt werden.


Künstler/Konzept: Fischli/Weiss, Zürich
Auftraggeberin: Swiss Life, Zürich
Umsetzung: Max Schweizer AG, Zürich

Tipp: in unmittelbarer Nähe zu "How to Work Better", bei der offenen Rennbahn Zürich, befindet sich seit Mai 2018 das aktuellste Kunstprojekt von Fischli/Weiss.
>> hier erfahren Sie mehr